Tama-Gruppe Tama-Gruppe Datenschutzerklärung

Geschäftstätigkeiten, Marketingaktivitäten, Kundenservice und Support

Als globales Unternehmen verpflichtet sich die Tama-Gruppe zum Schutz der Privatsphäre und der Sicherung personenbezogener Daten natürlicher Personen. Die vorliegende Datenschutzerklärung („Datenschutzerklärung” oder „Richtlinie”) beschreibt die Art von Daten, die wir als Datenverantwortlicher von Ihnen im Rahmen aller Arten von Geschäfts- und/oder Marketingaktivitäten, die wir mit Ihnen teilen können, oder im Rahmen des Kundenservices und Supports, den wir Ihnen bieten können, erheben können („personenbezogene Daten”). In der Datenschutzerklärung wird erklärt, wie wir diese Daten verwenden und weitergeben und welche Maßnahmen wir ergreifen, um diese zu schützen. Hierin wird auch erklärt, welche Rechte Ihnen in Bezug zu der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zustehen (siehe nachstehenden Abschnitt‎8). Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen neben dieser Datenschutzerklärung Datenschutzbestimmungen, Bedingungen oder Mitteilungen zur Verfügung stellen können, die als Bestandteil dieser Datenschutzerklärung gelten.Der Klarheit halber: Der Tama-Konzern besteht aus der Tama Plastic Industry und ihren weltweit ansässigen Tochtergesellschaften (einzeln und zusammen auch „Tama“, „wir, „uns“, „unser“ oder „Tama-Konzern“ in dieser Datenschutzerklärung). Für weitere Informationen zu diesen Unternehmen und unseren Websites siehe Sie hier . Diese Datenschutzerklärung wurde das letzte Mal am 11. Juni 2018 aktualisiert.

 Welche Daten wir erheben

Je nach Dienst (wie nachstehend definiert) können wir die folgenden Daten über Sie erheben:

  • Personenbezogene und Kontaktdaten: Kontaktdaten (wie z. B. Ihr Vorname, Mädchenname, Nachname, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer), Kontoanmeldeinformationen (z. B. Benutzernamen und Passwörter, Passworthinweise und ähnliche Sicherheitsinformationen oder andere Identifikatoren), Videoaufnahmen von Ihnen und Ihrem Fahrzeug bei einem Besuch (z. B. Videoaufnahmen von Ihnen, während Sie unsere Büros oder Produktionsstätten besuchen oder uns die Zulassungsdaten Ihres Fahrzeugs geben).
  • Arbeitsbezogene Daten: B. Ihr Arbeitgeber und/oder Ihre Abteilung, Ihre Position, Ihre Beziehung zu uns (z. B. Kunde, Vertriebspartner, Lieferant), Arbeitsanschrift, Telefonnummer am Arbeitsplatz und geschäftliche E-Mail-Adresse.
  • Finanzdaten: Zahlungsinformationen (z. B. Rechnungsanschrift, Postanschrift, Bankkonto, Kredit- oder EC-Kartennummer sowie Daten zu anderen Zahlungsmitteln, einschließlich Einzelheiten zu Zahlungen an und von Ihnen und sonstige Einzelheiten im Zusammenhang mit unseren Diensten (wie hierin definiert), die Sie in Anspruch genommen haben);
  • Benutzerprofildaten: Kommentare, Feedback und sonstige Informationen, die Sie uns geben oder die wir in Bezug auf Marketingaktivitäten und/oder dem Kundenservice und Support erhalten (wie nachfolgend definiert), einschließlich, wenn Sie unsere Kommunikationstechnologien nutzen (wie nachstehend definiert). Dieser Art von Daten können Einzelheiten zu den Produkten von Tama, die von Ihnen oder für Sie erworben wurden, maschinenbezogene Einzelheiten ( wie z. B. Typ und Modell der Ballenpresse), Datum der Ballenpressung und ähnliches enthalten.
  • Kommunikationseinstellungen:Ihre Einstellungen für den Erhalt von Marketinginformationen von uns sowie Ihre Kommunikationseinstellungen (einschließlich der gewünschten Sprache). Dies kann Informationen zu Ereignissen umfassen, zu denen Sie von uns eingeladen werden oder eingeladen werden möchten, sofern diese Informationen für die Organisation und Verwaltung dieser Ereignisse relevant sind.
  • Automatisch erhobene Daten: einschließlich Daten zur (i) Internetprotokolladresse (IP), die zur Verbindung Ihres Geräts mit dem Internet verwendet wird, (ii) Ihre Anmeldedaten, Browsertyp und -version, die Zeitzoneneinstellung, das Betriebssystem und die Plattform; (iii) Ihre Besuche unserer Kommunikationstechnologien (wie nachstehend definiert), einschließlich der vollständigen URL, dem Clickstream zu, durch oder von unseren Websites (einschließlich Datum und Uhrzeit), Dienste, die angesehen oder nach denen gesucht wurde, Reaktionszeiten der Seiten, Downloadfehler, Länge der Besuche auf bestimmten Seiten, Interaktionsdaten zur Seite (z. B. Scrollen, Klicks und Bewegungen mit der Maus) und Methoden, die verwendet wurden, um eine Seite zu verlassen.

Bei der Verwendung der mobilen App von Tama können wir Standortdaten erheben, die Ihren Echtzeitstandort angeben, damit wir Inhalte oder andere Dienste je nach Ihrem Standort anbieten können. Die Erbringung von Standortdiensten beinhaltet Koordinaten (Breitengrad/Längengrad) Ihres Gerätestandorts.

Wir erheben solche personenbezogenen Daten über unsere Server, die Verwendung von Cookies oder andere Technologien. Für weitere Informationen zu Cookies und Analysetools, die Tama verwendet, finden bitte hier.

Wie wir Daten erheben

Wir können Ihre personenbezogenen Daten (die wir entweder direkt von Ihnen oder von wo anders, wie nachstehend beschrieben, erhalten haben) erheben, wenn und während:

  • Sie die Websites („Websites“), mobile Apps („Apps“), Social-Media-Accounts (unter anderem die Facebookseite, der YouTube-Kanal, Instagram-Account, die LinkedIn-Seite von Tama usw.) („Social Media“) von Tama oder andere Technologien, die Informationen zu Tama bereitstellen, Dienste empfehlen oder eine Kommunikation mit Tama ermöglichen („Kommunikationstechnologien“) besuchen.
  • Sie an einer Kampagne oder Promowettbewerb oder einer anderen Marketingaktivität von Tama, an von Tama oder im Auftrag von Tama bereitgestellten Diensten oder organisierten Ereignissen teilnehmen, einschließlich eines bestimmten Dienstes, der ausdrücklich auf diese Datenschutzerklärung verweist oder verlinkt und einschließlich der Kommunikationstechnologien („Marketingaktivitäten“);
  • Sie sich über einen Dienst erkundigen, eine Serviceanfrage stellen oder eine Bestellung aufgeben, an einer Umfrage und/oder einem Feldexperiment teilnehmen oder uns kontaktieren, um ein Problem zu melden und/oder einen Dienst im Zusammenhang mit unseren Produkten in Anspruch zu nehmen, einschließlich durch eine unserer Kommunikationstechnologien („Kundenservice und Support“);
  • Sie oder die Organisation, bei der Sie beschäftigt oder mit der Sie verbunden sind (als Berater, Anbieter, Unterauftragnehmer oder auf sonstige Weise), an einer Geschäftstätigkeit mit Tama beteiligt sind oder in einer Beziehung zu Tama stehen („Geschäftstätigkeiten“).

Jeder der vorstehenden Punkte soll zusammen und einzeln im Rahmen dieser Datenschutzerklärung als „Dienst” definiert werden.

Personenbezogene Daten, die nicht direkt von Ihnen erhoben werden, können wie folgt erhoben werden:

  • Von Ihrer Organisation oder einer Organisation, mit der Sie verbunden sind, in Bezug auf Ihre Arbeit (wie vorstehend beschrieben).
  • Von anderen Quellen, wie Drittparteien, mit denen wir eng zusammenarbeiten, unter anderem Geschäftspartner (wie OEMs und OEM-Händler), Unterauftragnehmer, die Tama, technische, Zahlungs-/Erhebungs-/Versicherungs- oder Lieferungs-/Transportdienste bereitstellen, Webanalyse- und Suchanbietern;
  • Von Regierungs-, Aufsichtsbehörden, Gerichten oder ähnlichen Einrichtungen;
  • Durch von uns betriebene Kommunikationstechnologien, die von Ihnen genutzt werden, einschließlich Websites oder Apps;
  • Durch Social Media, wenn Sie uns die Erlaubnis für diesen Dienst erteilt haben, um auf Ihre Daten auf einem oder mehreren Netzwerken zuzugreifen, einschließlich über Plugins wie YouTube, Google+, Pinterest und Facebook, einschließlich des Daumens nach oben, um unsere Dienste für Sie noch attraktiver zu gestalten.

Für weitere Informationen zu Social-Plugins klicken Sie bitte hier.

  • Bei der Verwendung unserer App von Anbietern, die uns dabei helfen, einen Standort zu bestimmen, um bestimmte Produkte für Ihren Standort zu personalisieren;

Tama besitzt oder verwaltet den Dienst und ist der Hauptdatenverantwortliche der von Ihnen oder in Ihrem Auftrag bereitgestellten oder von Tama oder jemand anderem im Auftrag von Tama für den Dienst erhobenen personenbezogenen Daten, wie der Begriff „Datenverantwortlicher“ im Sinne der Datenschutzgesetze definiert ist.

Wie wir Ihre Daten verwenden:

Die personenbezogenen Daten werden für die folgenden Zwecke und Rechtsgrundlagen verarbeitet. Wir werden bei der Erhebung der Daten unter Umständen darauf hinweisen, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten eine gesetzliche oder vertragliche Anforderung ist und, ob Sie dazu verpflichtet sind, die personenbezogenen Daten bereitzustellen sowie mögliche Konsequenzen, wenn Sie dies unterlassen sollten:

Purpose/Activity Lawful basis for processing
Kundenservice und Support, was auch die Bereitstellung gewünschter Produkte und des Dienstes umfasst, wie die Produktlieferung, Wartung, Kunden- und Produktsupport (einschließlich Garantieleistungen) und die Nutzung unserer Kommunikationstechnologien.  (1) Zur Erfüllung des Vertrages mit Ihnen oder zur Ergreifung von Maßnahmen vor Vertragsabschluss; (2) zur Erfüllung für uns geltender gesetzlicher Anforderungen (z. B. Produktsicherheit; Produktrückrufe); (3) wenn die Verarbeitung für die Zwecke der berechtigten Interessen des Tama-Konzerns, Ihnen einen Kundenservice, Produkt- und Kundensupport anzubieten, Probleme bei bestehenden Produkten und Diensten zu identifizieren, die Verwendung unserer Produkte und Dienste zu verstehen, die Wirksamkeit von Werbung zu analysieren, Forschung zu betreiben, Produkte und Dienste zu verbessern, neue Produkte und Dienste zu entwickeln, Schulungen und andere Weiterbildungsveranstaltungen anzubieten, sowie über relevante Informationen zu Produktaktualisierungen und -verbesserungen zu benachrichtigen, notwendig ist (sofern solche berechtigten Interessen nicht Ihren Rechten, Grundrechten oder -freiheiten untergeordnet sind); oder (4) wenn Sie der Verarbeitung zugestimmt haben
 Marketingaktivitäten und insbesondere Mitteilungen und Angebote für Produkte und/oder Dienste von Tama, einschließlich Angebote, die auf Ihren Interessen, persönlichen und geschäftlichen Eigenschaften und Ihrem Standort basieren. Diese Mitteilungen können per E-Mail, Post, online (einschließlich dem Anbieten von Werbung und personalisierten Inhalten), über Social-Media-Plattformen, SMS, Push-Benachrichtigungen und andere Mittel erfolgen. (1) Die berechtigten Interessen des Tama-Konzerns, Marketing zu betreiben, Kunden anzuwerben und neue Kunden zu gewinnen, Präferenzen in Erfahrung zu bringen, um Angebote besser personalisieren zu können, Angebote und Dienste anzubieten, welche die Bedürfnisse von (zukünftigen) Kunden erfüllen (sofern solche berechtigten Interessen nicht Ihren Interessen, Grundrechten oder -freiheiten untergeordnet sind); oder (2) die Verarbeitung erfolgt mit Ihrer Zustimmung.
 Marketingaktivitäten und insbesondere die Verwaltung von Preisausschreiben und/oder Kampagnen und anderen Promoveranstaltungen, für die Sie sich anmelden oder an denen Sie teilnehmen, wie das Planen und Organisieren von Touren zu den Produktionsanlagen von Tama, oder die Teilnahme an Produkteinführungen und Handelsmessen. (1) Die Erfüllung des Vertrages mit Ihnen oder die Ergreifung von Maßnahmen vor Vertragsabschluss; (2) wenn die Verarbeitung für die Zwecke der berechtigten Interessen des Tama-Konzerns, Ihnen Marketing, Kundenwerbung, die Betreuung und Gewinnung (zukünftiger) Kunden zu bieten, notwendig ist (sofern solche berechtigten Interessen nicht Ihren Interessen, Grundrechten und -freiheiten untergeordnet sind); oder (3) die Verarbeitung erfolgt mit Ihrer Zustimmung.
 Marketingaktivitäten und insbesondere die Bereitstellung von anderen Informationen an Sie, die für Sie von Interesse sein könnten, wie Ankündigungen, Erinnerungen, Service-Bulletins zu Produktverbesserungen und technischem Service; Neuigkeiten zu Tama; Magazine und Newsletter der Crop Packaging Association („CPA”); und Produktkataloge;  (1) Die Erfüllung des Vertrages mit Ihnen oder die Ergreifung von Maßnahmen vor Vertragsabschluss; (2) wenn die Verarbeitung für die Zwecke der berechtigten Interessen des Tama-Konzerns, Ihnen Marketing, Kundenwerbung, die Gewinnung neuer Kunden, die Betreuung von und Mitteilung von Neuigkeiten an (zukünftige) Kunden wie Produktaktualisierungen und -verbesserungen und andere Informationen zu Produkten und Diensten zu bieten, notwendig ist (sofern solche berechtigten Interessen nicht Ihren Interessen, Grundrechten und -freiheiten untergeordnet sind); oder (3) die Verarbeitung erfolgt mit Ihrer Zustimmung.
Geschäftstätigkeiten durch die Verwaltung des Tagesgeschäfts des Tama-Konzerns, zur Datenanalyse, um über die Geschäftsentwicklung zu berichten und für Corporate Governance (einschließlich Audit(s), Compliance-Kontrollen und andere Risikomanagementaktivitäten, einschließlich die Vermittlung von Versicherungsverträgen). (1) für uns geltende rechtliche Verpflichtungen; oder (2) wenn es für die Zwecke der berechtigten Interessen des Tama-Konzerns notwendig ist, das Tagesgeschäft des Tama-Konzerns zu verwalten und zu betreiben, die finanziellen Angelegenheiten von Tama zu verwalten, Risiken zu verwalten, denen Tama ausgesetzt ist und als Teil einer Unternehmenstransaktion, wie z. B. die Übertragung von Vermögenswerten an oder dem Erwerb durch oder der Fusion mit einem anderen Unternehmen.
 Die Einhaltung gesetzlicher Pflichten und/oder von Verfahren, um geltende Rechte und Regulierungen zu erfüllen; und die Begründung, Ausübung und Verteidigung von Rechtsansprüchen.  1) für uns geltende rechtliche Verpflichtungen zu erfüllen; oder (2) wenn es für die Zwecke der berechtigten Interessen des Tama-Konzerns, das Tagesgeschäft des Unternehmens zu verwalten und zu betreiben, finanzielle Angelegenheiten unseres Unternehmens zu verwalten, Risiken zu verwalten, denen unser Unternehmen ausgesetzt ist, Coporate und Information Governance sowie die Einhaltung von Nicht-EU-Gesetzen und Gesetzen anderer Länder, in denen der Tama-Konzern tätig ist (sofern solche berechtigten Interessen nicht Ihren Interessen, Grundrechten und -freiheiten untergeordnet sind) notwendig ist.

Weitergabe Ihrer Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an die folgenden Personen weitergeben:

  • Unsere Konzerngesellschaften: Jedes Mitglied des Tama-Konzerns, der uns bei der Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen dieser Datenschutzerklärung unterstützt.
  • Geeignete Drittparteien: Drittparteien, die uns bei der Bereitstellung der von uns angebotenen Dienste und Produkte unterstützen, so wie z. B.: Unterauftragnehmer, die Tama technische, Zahlungs-, Erhebungs-, Versicherungs- oder Versand-/Transportdienste bereitstellen; Suchanbieter, Vermittler und Vertreter; unsere Wirtschaftsprüfer, Rechtsberater und sonstigen Fachberater und Geschäftspartner (wie OEMs und OEM-Händler); die sich alle in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und anderen gesetzlich erforderlichen geeigneten Vertraulichkeits- und Sicherheitsmaßnahmen auf eine Rechtsgrundlage stützen.
  • Daten, die im Zusammenhang mit der Verwendung unserer Kommunikationstechnologie erhoben wurden: analytische und Suchmaschinen Anbieter, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Webseiten und Apps unterstützen, die sich alle in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und anderen gesetzlich erforderlichen geeigneten Vertraulichkeits- und Sicherheitsmaßnahmen auf eine Rechtsgrundlage stützen.
  • Wir können Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, wenn wir im guten Glauben der Ansicht sind, dass eine Weitergabe für die Erfüllung gesetzlicher, einschließlich jeglicher anderer Verpflichtungen oder Bedürfnisse ist, um Betrug oder sonstige Straftaten zu verhindern, oder wenn wir der Ansicht sind, dass eine solche Handlung notwendig ist, um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Tama, unserer Benutzer, Mitarbeiter oder anderer Personen zu schützen.
  • Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten an Drittparteien in anderen Ländern übermittelt werden können. Dies kann z. B. der Fall sein, wenn sich einer oder mehrere unserer Server von Zeit zu Zeit in einem Land außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) befindet oder befinden oder sich einer unserer Anbieter oder eine unserer Tochtergesellschaften in einem Land außerhalb des EWR befinden, um: diese zu speichern, uns zu ermöglichen, Ihnen Produkte oder Dienste anzubieten und unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, den Betrieb unseres Konzerns zu erleichtern, wenn es in unserem berechtigten Interesse liegt und wir zu der Schlussfolgerung gekommen sind, dass dies nicht Ihren Rechten untergeordnet ist. Dies kannunter anderem Daten wie Auftragserfüllung, Verarbeitung von Zahlungsangaben und die Bereitstellung von Supportdiensten umfassen. Wenn wir Ihre Daten ins Ausland übermitteln, werden wir alle vernünftigerweise erforderlichen Schritte unternehmen, um zu gewährleisten, dass Ihre personenbezogenen Daten geeigneten Schutzmaßnahmen unterliegen, wie z. B. das Vertrauen auf angesehene Rechtssysteme, die den gleichen Grad an Schutz bieten wie die EWR Länder und die versichern, dass Ihre Daten mit Sorgfalt und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung behandelt werden.

Datenvorratsspeicherung:

  • Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange speichern, als es für die Erfüllung der Zwecke notwendig ist, für die wir sie erhoben haben, einschließlich der Erfüllung gesetzlicher, Rechnungslegungs- oder Berichtspflichten.
    Zur Bestimmung der geeigneten Aufbewahrungsdauer für die personenbezogenen Daten berücksichtigen wir die Menge, Art und Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potentielle Schädigungsrisiko durch die unbefugte Verwendung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir diese verarbeiten und ob wie diese Zwecke auch mit anderen Mitteln erreichen können, sowie die geltenden gesetzlichen Vorgaben.
    Einzelheiten zu den Aufbewahrungsfristen für verschiedene Aspekte Ihrer personenbezogenen Daten können Sie von uns über die nachstehenden Kontaktdaten anfordern.
    In manchen Fällen können wir Ihre personenbezogenen Daten (so dass Sie nicht mehr mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können) zu Forschungs- oder statistischen Gründen anonymisieren, wobei wir diese Daten unbegrenzt nutzen können, ohne Sie darüber zu informieren.

Datensicherheit:

  • Wir haben geeignete Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um zu verhindern, dass Ihre personenbezogenen Daten versehentlich verlorengehen, verwendet, geändert, weitergegeben oder, dass auf diese auf unbefugte Weise zugegriffen wird. So werden beispielsweise alle von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten auf sicheren Servern gespeichert.
    Darüber hinaus beschränken wir den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten auf Mitarbeiter, Vertreter, Auftragnehmer und andere Drittparteien, die aus betrieblichen Gründen auf Ihre Daten zugreifen müssen. Sie werden Ihre personenbezogenen Daten nur nach unseren Anweisungen verarbeiten und unterliegen einer Geheimhaltungspflicht.
    Wir haben Verfahren eingerichtet, um mit einer mutmaßlichen Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten umzugehen und werden Sie und jede geeignete Aufsichtsbehörde in Kenntnis setzen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.
    Wenn wir Ihnen ein Passwort gegeben haben (oder Sie eines ausgewählt haben), das Ihnen den Zugriff auf bestimmte Bereiche unserer Apps gibt, sind Sie für die vertrauliche Behandlung dieses Passworts verantwortlich. Wir bitten Sie, Ihr Passwort mit niemandem zu teilen.
    Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung von Daten über das Internet nie völlig sicher ist. Auch wenn wir uns nach besten Kräften bemühen, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir nicht für die Sicherheit Ihrer an unsere Websites oder Apps übermittelten Daten garantieren. Jede Übermittlung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, werden wir strikte Verfahren und Sicherheitsfunktionen verwenden, um zu versuchen, einen unbefugten Zugriff zu verhindern.

Datenschutz von Kindern:

Wir erheben nicht wissentlich Daten von und über Kinder.

Ihre Rechte:

In Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten stehen Ihnen unter bestimmten Umständen die folgenden Rechte zu:

  • Zugang: wird mit einer Kopie Ihrer von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt. Zur Information zu Korrekturen oder Löschungen der personenbezogenen Daten oder eines Teils davon;
  • Berichtigung: Anfrage auf Löschung Ihrer von uns gespeicherten personenbezogenen Daten und Widerspruch der weiteren Verarbeitung Ihrer personenbezogen Daten, einschließlich dem Recht, Marketingaktivitäten oder anderen Aktivitäten zu widersprechen;
  • Einschränkung: Anfrage auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder eines Teils davon;
  • Übertragbarkeit: Anfrage auf Übertragung der bereitgestellten personenbezogenen Daten an eine spezifische Drittpartei.
  • Löschung: Sie können jederzeit Ihre Zustimmung widerrufen, die es uns erlaubt, auf Ihre Standortdaten zuzugreifen, indem Sie das jeweilige Kästchen ankreuzen oder den Haken entfernen (wie angewiesen), die „Opt-Out“-Mechanismen wie „Abmelden“ oder andere Mittel verwenden, die Ihnen im Rahmen der Mitteilung bereitgestellt werden, oder Kontakt mir uns aufnehmen. Wir behalten uns das Recht vor, Sie bei Bedarf über Änderungen oder Aktualisierungen an den Diensten zu benachrichtigen.
  • Widerruf der Zustimmung: Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns auf Zustimmung basiert, haben Sie das Recht, diese Zustimmung jederzeit zu widerrufen, indem Sie Kontakt mit uns aufnehmen. Sie können auch jederzeit Ihre Marketingeinstellungen ändern.

Sie können jederzeit die vorstehend genannten, alle oder ein einzelnes Recht ausüben, indem Sie sich an uns unter  wenden.

Wir müssen ggf. bestimmte Informationen von Ihnen anfordern, damit wir Ihre Identität bestätigen und Ihr Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten (oder die Ausübung Ihrer Rechte) gewährleisten können. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten an niemanden weitergegeben werden, der nicht befugt ist, diese zu erhalten. Wir können Sie auch unter Umständen kontaktieren, wenn wir weitere Informationen in Bezug auf Ihre Anfrage benötigen, um unsere Antwort zu beschleunigen.
Wir versuchen alle rechtmäßigen Anfragen innerhalb von einem Monat zu beantworten. Gelegentlich kann es dazu kommen, dass wir mehr als einen Monat benötigen, wenn Ihre Anfrage besonders komplex ist oder Sie mehrere Anfragen gestellt haben. In diesem Fall werden wir Sie benachrichtigen und auf dem Laufenden halten.
Beachten Sie bitte, dass Sie auch das Recht haben, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzulegen, wenn wir Ihre Anfrage oder Ihre Bedenken nicht zu Ihrer Zufriedenheit gelöst haben sollten. Das ist insbesondere die Aufsichtsbehörde des Mitgliedslandes, in dem Sie wohnhaft oder beschäftigt sind oder der Ort, an dem das Anliegen Ihrer Anfrage auftrat.

Widerspruch: Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus triftigen und berechtigten Gründen bezüglich Ihren besonderen Umständen widersprechen, es sei denn, gesetzliche Bestimmungen sehen diese Verarbeitung ausdrücklich vor. Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Widerspruch, wenn Ihre Daten zu Direktmarketingzwecken verarbeitet werden.

Wo speichern wir Ihre Daten?

Ihre personenbezogenen Daten können an einen/m Ort außerhalb der Grenzen Ihres Landes und bei EU-Bürgern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übermittelt und gespeichert werden, der keinen entsprechenden Datenschutzgesetzen unterliegt. Diese können auch von Mitarbeitern verarbeitet werden, die sich außerhalb des EWR befinden und bei uns oder einem unserer Drittanbieter beschäftigt sind.

Kontakt:

Bitte wenden Sie sich an , wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben oder auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen oder diese aktualisieren möchten.

Änderungen:

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit geändert werden kann. Wir werden Ihre Rechte im Rahmen dieser Datenschutzerklärung nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung einschränken. Jegliche Änderungen an der Datenschutzerklärung werden auf unseren Websites veröffentlicht, wobei wir bei wesentlichen Änderungen einen auffälligeren Hinweis bieten werden.

DURCH IHRE WEITERE NUTZUNG DER WEBSITES, APPS ODER ANDERER DIENSTE VON TAMA ERKLÄREN SIE SICH MIT DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG EINVERSTANDEN.